Themen

Anrede

Am 15. März 2020 finden auch in unserer Gemeinde die Kommunalwahlen statt. Aus Überzeugung unser Saaldorf-Surheim weiter vorwärts zu bringen und mitzugestalten, treten wir als Junge Liste zur Wahl an. Mit unserem Bürgermeisterkandidaten Andreas Buchwinkler und unseren Gemeinderatskandidaten stehen wir für Motivation und Engagement. Als unabhängige Liste sind wir einzig und allein den Saaldorf-Surheimer Bürgern verpflichtet.  Hier wollen wir unsere Themen vorstellen und euch einen Einblick geben, warum die Junge Liste die richtige Wahl ist!

Das ist uns wichtig:

 

Gemeinde für die Zukunft rüsten

Für unsere sich immer weiter entwickelnde Gemeinde möchten wir eine bedarfsgerechte Kinderbetreuung und eine medizinische Grundversorgung auch weiterhin zur Verfügung stellen. Der bereits begonnene Breitbandausbau muss zügig vorangetrieben werden. Die Entlastung unserer Gewässer durch die Erneuerung der Abwasserentsorgung ist längst überfällig.

Kinderbetreuung

Abwasserentsorgung

Breitbandausbau

Medizinische Versorgung (Ärzte, Krankenhaus)

 

Regionalität/Nachhaltigkeit

Mit einem Wochenmarkt wollen wir den Gemeindebürgern den Zugang zu Lebensmitteln aus unserer Region erleichtern. Nicht nur in den heimischen Kühlschränken, sondern auch in der Mittagsbetreuung unserer Schulen und Kindergärten, setzen wir uns für die Verwendung von hochwertigen regionalen Lebensmitteln ein. Da die Landwirtschaft maßgeblich unsere Kulturlandschaft prägt, muss sie ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft bleiben. Durch die Stärkung und Einbindung der Verbände, wie zum Beispiel der Ökomodell- und Biosphärenregion, soll unsere Gemeinde als lebenswert und erholsam erhalten bleiben.

Regionale Vermarktung

Regionale Lebensmittel für Essen in der Mittagsbetreuung

Landwirtschaft

Ökomodellregion

 

Starkes Angebot für unsere Bürger

Dank unserer Vereine gibt es in der Gemeinde ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot. Wir wollen unsere Vereine weiterhin bestmöglich unterstützen und zusätzlich eine Saaldorf-Surheimer Wirtshausroas ins Leben rufen.

Vereinsförderung

Freizeitangebot

Wirtshausroas

Kulturelles Leben

 

Anbindung und Verkehr

Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr muss dringend verbessert werden. Neben einem Rufbussystem mit Anschluss an Freilassing werden wir uns ebenso für den Ausbau des Radwegenetzes in den Richtungen Saaldorf-Schönram und Surheim-Laufen stark machen. Durch einen Geh- und Radwegsteg über die Salzach muss auch eine Verbindung zur Salzburger Lokalbahn geschaffen werden.

Busanbindung

Bahnhaltepunkt

Steg nach Anthering

Radwege

 

Bauen und Wohnen

Bedarfsgerechter Wohnraum für unsere Gemeindebürger ist uns ein wichtiges Anliegen. Wer unsere Gemeinde schätzen gelernt hat, sollte nicht aus Mangel an Wohnraum und Baugrund auf andere Gemeinden ausweichen müssen.

Bedarfsgerechter Wohnraum für jung und alt

Flächen sinnvoll nutzen

Nachverdichtung mit Maß und Ziel

Bauland für junge Familien

Bezahlbare Miet- und Eigentumswohnungen für Einheimische

 

Das sind die für uns wichtigsten Punkte in einer Fülle von Themen, die die Gemeinde Saaldorf-Surheim betreffen.